Seminarhaus Schlackenhof Logo

Seminarraum Schlackenhof

Seminarraum Schlackenhof


Unser Seminarraum

Die Baumaterialien Holz und Lehm geben dem Raum ein optimales Klima für Ihre Gruppe. Die vielen Fenster lassen Licht und Luft in den Raum und verbinden mit der umgebenen Natur. Unser Seminarraum lädt Sie und Ihre Gruppe ein, ungestört und unter sich zu sein. Der Raum ist mit Tatamimatten für Übungen ausgelegt. Meditationskissen und Decken gehören zur Ausstattung. Eine Musikanlage ist ebenfalls vorhanden.



Sauna

Nach einem intensiven Seminartag können Sie sich mit ihrer Gruppe in unserer finnischen Sauna entspannen und gemeinsam wohlfühlen. Durch Wasseraufgüsse auf geheizte Steine wird in dem holzverkleideten Raum eine sehr hohe Temperatur mit hoher Luftfeuchtigkeit erzeugt. Die normale Saunatemperatur beträgt 85-100 Grad Celsius. Sie können aus verschiedenen Aufgussdüften wählen.
Die getrennten Umkleiden und Duschen stehen auf der selben Ebene zur Verfügung. Die Abfolge von Hitze und einer kalten Dusche entspannt die Muskulatur und hat neben einigen physiologischen Effekten wie einer kurzfristigen Steigerung des Blutdrucks, Anregung des Kreislaufs, des Stoffwechsels, des Immunsystems und der Atmung vor allem auch eine wohltuende Auswirkung auf das subjektive Wohlbefinden.

Sauna Seminarhaus Schlackenhof
Teestube


Stube

Vor unserem Seminarraum befindet sich eine kleine Stube. Hier kann man sich in den Pausen aufhalten oder das Vorangegangene nochmals auf sich wirken lassen. Es sind 12 Sitzplätze für Ihre Teilnehmer vorhanden. Die Spüle und die Möglichkeit heißes Wasser zu verwenden machen den Raum zu einer idealen Ergänzung zum Seminarraum. Hier kann man ebenfalls nicht oder nur kurz benötigte Sachen ablegen.